Jugend

In unserem Verein sind Kinder und Jugendliche herzlich willkommen.

 

Die Kinder lernen in der Gemeinschaft Verantwortung, Fairness und Rücksichtnahme im Miteinander von Mensch und Tier.

 

Wir vermitteln altersgerechtes Fachwissen rund um den Hund und den Hundesport.

 

Unsere Kleinsten erlernen als Erstes die wichtigsten Regeln für den richtigen Umgang mit den Hunden, damit sowohl die Kinder, als auch die Hunde unbeschadet bleiben. Für die Größeren gehört zu unserem Trainingsprogramm anfangs vor Allem das kleine 1x1 der Hundeerziehung. Unser junger Nachwuchs kann hierbei lernen, wie er gewaltfrei und auf spielerische Weise seinem besten Freund Gehorsam beibringen kann.

 

Auch die Unterordnung ist eine wichtige Grundlage für den späteren Einstieg in den Hundesport.

 

Dazu zählt, dass der Hund:

- auf seinen Namen hört und seinem Menschen aufmerksam folgt

- brav an der Leine geht und sich im Straßenverkehr sicher bewegt

- u.a. die Hörzeichen "Sitz", "Platz" und "Fuß" beherrscht.

- auf "Nein", "Pfui" und "Aus" reagiert

 

Aller Anfang in schwer, aber sind die Kinder, bzw. Jugendlichen erst ein eingespieltes Team mit ihrem Vierbeiner, dann haben sie viel Spass im Turnier- und Breitensport.

 

Der Spaß steht auf jedem Fall im Vordergrund.

 

Um den Spaß auch unter den Zweibeinern nicht zu kurz kommen und unsere Jugend als Team zusammen wachsen zu lassen, richten wir als besonderes Ereignis im Sommer ein Jugendzeltlager mit Nachtwanderung und Lagerfeuer aus. 

 

Für weitere Fragen stehen wir nicht nur unserer Jugend gerne jederzeit zur Verfügung.  Also meldet Euch!!

 

 

 

 

Hier finden Sie uns:

Verein für Polizei und Schutzhunde München 1912 e.V.
Landshamer Str. 20
81929 München

Schreiben Sie uns:

Weitere Informationen finden Sie unter Kontakt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Polizei und Schutzhunde München 1912 e.V.